A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z

Waschbecken (Keramik) :

Keramikartikel, d.h. Gegenstände, die aus tonhaltigen Stoffen gebrannt wurden, gehören auf keinen Fall in die Glassammlung, sondern müssen als Bauschutt entsorgt werden.

Verwertungs-/Entsorgungsmöglichkeit(en) :

  • Containerparks

Sehen : Keramik .

Waschbecken (Metall) :

Altmetalle werden in den SIDEC-Containerparks getrennt nach eisen- und nicht-eisenhaltigen Metallen eingesammelt.

Verwertungs-/Entsorgungsmöglichkeit(en) :

  • Containerparks

Sehen : Metall .

Waschbenzin :

Lösungsmittel wie z.B. Thinner, White Spirit, Waschbenzin, Aceton usw. sind gesundheitsschädlich, manche sogar hochgiftig. Sie sind in der Regel leicht entzündlich und müssen separat in geschlossenen Behältern als Sondermüll entsorgt werden.

Verwertungs-/Entsorgungsmöglichkeit(en) :

  • Containerparks
  • SuperDrecksKëscht

Sehen : Aceton , Verdünner , Lösungsmittel / Entferner , , Lösungsmittel , Thinner , White Spirit .

Wäschetrockner :

Größere Elektronikgeräte werden getrennt eingesammelt und mittels meist manueller Demontage der Wiederverwertung zugeführt. Hierzu gehören Fernsehgeräte, Computerbildschirme, Musiktruhen, u.ä. Auch elektronische Kleingeräte wie Rasierapparate, Haartrockner, Staubsauger, Kofferradios, etc. können Sie zur Elektroschrottsammlung geben.

Verwertungs-/Entsorgungsmöglichkeit(en) :

  • Containerparks

Sehen : Haushaltsgeräte , Hifi-Geräte , Staubsauger , Elektro- und Elektronikschrott , Bügeleisen , Mikrowelle , Backofen , Friteuse , Drucker , Spülmaschinen , Waschmaschinen , Videorecorder , Radios , Haartrockner , Fernseher , Thermometer (elektronisch) , Telefone .

Waschmaschinen :

Größere Elektronikgeräte werden getrennt eingesammelt und mittels meist manueller Demontage der Wiederverwertung zugeführt. Hierzu gehören Fernsehgeräte, Computerbildschirme, Musiktruhen, u.ä. Auch elektronische Kleingeräte wie Rasierapparate, Haartrockner, Staubsauger, Kofferradios, etc. können Sie zur Elektroschrottsammlung geben.

Verwertungs-/Entsorgungsmöglichkeit(en) :

  • Containerparks

Sehen : Haushaltsgeräte , Hifi-Geräte , Staubsauger , Elektro- und Elektronikschrott , Bügeleisen , Mikrowelle , Backofen , Friteuse , Drucker , Spülmaschinen , Videorecorder , Radios , Haartrockner , Wäschetrockner , Fernseher , Thermometer (elektronisch) , Telefone .

Weihnachtsbäume :

Weihnachtsbäume werden in den SIDEC-Kompostanlagen und in den Containerparks zwecks späterer Kompostierung angenommen. Bitte achten Sie darauf, daß die Bäume frei von jeglichem Schmuck wie z.B. Lametta, sowie Kunstschnee sind.

Verwertungs-/Entsorgungsmöglichkeit(en) :

  • Containerparks
  • Kompostanlagen

Wellasbestplatten :

Wellasbestplatten, besser bekannt unter dem Markennamen Eternitplatten, die mehrere Jahre alt sind, enthalten Asbest und müssen daher mit Sorgfalt entsorgt werden. Vermeiden Sie bei der Demontage ein Brechen der Platten, damit keine Asbestfasern freigesetzt werden. Auf Paletten gesetzt und mit einer reißfesten Folie umwickelt können die Platten dann in begrenzten Mengen in den Recyclinghöfen angeliefert werden.

Verwertungs-/Entsorgungsmöglichkeit(en) :

  • Containerparks
  • Privatunternehmen

Sehen : Eternit .

White Spirit :

Lösungsmittel wie z.B. Thinner, White Spirit, Waschbenzin, Aceton usw. sind gesundheitsschädlich, manche sogar hochgiftig. Sie sind in der Regel leicht entzündlich und müssen separat in geschlossenen Behältern als Sondermüll entsorgt werden.

Verwertungs-/Entsorgungsmöglichkeit(en) :

  • Containerparks
  • SuperDrecksKëscht

Sehen : Aceton , Waschbenzin , Verdünner , Lösungsmittel / Entferner , , Lösungsmittel , Thinner .

Windeln :

Einweg-Babywindeln enthalten Zellstoff, Kunststoffe, Kleber und Superabsorber und gehören ausschließlich in den Restmüll, wo sie aufgrund ihres Volumens einen großen Teil der Mülltonne füllen. Als mögliche Alternativen empfehlen sich Baumwollwindeln.

Verwertungs-/Entsorgungsmöglichkeit(en) :

  • Graue Tonne

Wurzelstöcke :

Wurzelstöcke können aufgrund ihrer Abmessungen oft nicht gehäckselt und daher nur schwer kompostiert werden. Wurzelstöcke werden in kleinen Mengen auf der Deponie entsorgt. Die Annahme erfolgt nur im Containerpark Fridhaff.

Verwertungs-/Entsorgungsmöglichkeit(en) :

  • Containerparks
  • Privatunternehmen